Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Collegium Axiomaticum, Sive Synopsis Regularum Philosophicarum / Quam antehac in Celeberrima Academia Ienensi Consensu Amplissimi & Spectatissimi Collegii Philosophici Studiosae Iuventuti praelegit M. Andr. Chrisophorus Schubartus, Hallis. Saxon. ad D. Mauritii hodie Pastor & Gymnasii Inspector. [Nomina Dnn. Auditorum, qui Anno MDCLIV. a die 13. Iulii ad 18. d. Decembris huic Collegio interfuerunt 1. Johannes Siegfried a Schönefeld. 2. Ulricus Pfaler/ Dorpato-Livonus. 3. Georgius Güntken/ Thorunio-Borussus. 4. Adolph. Siegfried Merckius, Hall. Saxo. 5. Wilhelmus Zeschius, Beversteda-Bremensis. 6. Johannes Friedericus Küeffnerus, Ratisbonensis. 7. Daniel Müllerus, Brunswicensis. ... 40. Johannes Schuder/ Francoh. Thur. 41. Christanus Merg, Argentoratensis. 42. Laurentius Hillefeld, Hildesiensis]
VerfasserSchubart, Andreas Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Andreas Christoph Schubart
BeteiligteKnopf, Johann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Knopf
BeiträgerSchönefeld, Johannes Siegfried a In Wikipedia suchen nach Johannes Siegfried a Schönefeld ; Pfaler, Ulricus In Wikipedia suchen nach Ulricus Pfaler ; Güntken, Georgius In Wikipedia suchen nach Georgius Güntken ; Merckius, Adolphus Siegfried In Wikipedia suchen nach Adolphus Siegfried Merckius ; Zeschius, Wilhelmus In Wikipedia suchen nach Wilhelmus Zeschius ; Küeffnerus, Johannes Friedericus In Wikipedia suchen nach Johannes Friedericus Küeffnerus ; Müllerus, Daniel In Wikipedia suchen nach Daniel Müllerus ; Rangke, Martinus In Wikipedia suchen nach Martinus Rangke ; Pritzius, Valentinus In Wikipedia suchen nach Valentinus Pritzius ; Stapel, Johannes Fridericus In Wikipedia suchen nach Johannes Fridericus Stapel ; Zieglerus, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Zieglerus ; Ladovius, Johannes Heinricus In Wikipedia suchen nach Johannes Heinricus Ladovius ; Schröterus, David Bartholdus In Wikipedia suchen nach David Bartholdus Schröterus ; Eckhardus, Vitus In Wikipedia suchen nach Vitus Eckhardus ; Taute, Antonius Güntherus In Wikipedia suchen nach Antonius Güntherus Taute ; Thaut, Carolus In Wikipedia suchen nach Carolus Thaut ; Radespiel, Henricus In Wikipedia suchen nach Henricus Radespiel ; Schmidt, Nicolaus In Wikipedia suchen nach Nicolaus Schmidt ; Volckmar, Henricus In Wikipedia suchen nach Henricus Volckmar ; Gödemannus, Casparus In Wikipedia suchen nach Casparus Gödemannus ; Abrode, Johannes Jacobus In Wikipedia suchen nach Johannes Jacobus Abrode ; Witte, Theodorus In Wikipedia suchen nach Theodorus Witte ; Bonorden, Franciscus Hermannus In Wikipedia suchen nach Franciscus Hermannus Bonorden ; Roer, Gerhardus In Wikipedia suchen nach Gerhardus Roer ; Ehrenfried, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Ehrenfried ; Braun, Ernestus In Wikipedia suchen nach Ernestus Braun ; Witte, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Witte ; Rost, Christoph. In Wikipedia suchen nach Christoph. Rost ; Vagetius, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Vagetius ; Maas, Johannes Philippus In Wikipedia suchen nach Johannes Philippus Maas ; Make, Nicolaus In Wikipedia suchen nach Nicolaus Make ; Ekelius, Andreas In Wikipedia suchen nach Andreas Ekelius ; Schemel, Johannes Christophorus In Wikipedia suchen nach Johannes Christophorus Schemel ; Ritze, Casparus Andreas In Wikipedia suchen nach Casparus Andreas Ritze ; Reincking, Liborius Philippus In Wikipedia suchen nach Liborius Philippus Reincking ; Ludovici, Michael In Wikipedia suchen nach Michael Ludovici ; Bettenius, Henricus In Wikipedia suchen nach Henricus Bettenius ; Krecke, Antonius In Wikipedia suchen nach Antonius Krecke ; Kirchman, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Kirchman ; Schuder, Johannes In Wikipedia suchen nach Johannes Schuder ; Merg, Christianus In Wikipedia suchen nach Christianus Merg ; Hillefeld, Laurentius In Wikipedia suchen nach Laurentius Hillefeld
Verleger / DruckerBirckner, Matthäus In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Matthäus Birckner ; Melchior Oelschlägel Erben In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Melchior Oelschlägel Erben
ErschienenHallis-Saxonum ; Ienae ; Helmstadiae : Bircknerus, 1662
Umfang[6] Bl., 208 S ; 8° : Tbl. r&s
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: HALLIS-SAXONUM Sumptibus MATTHIAE BIRCKNERI Bibliop. Jenensis & Helmstadiensis, Excudebat Melchior Oelschlegel. ANNO M.DC.LXII.
SpracheLatein
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2017
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-613061 Persistent Identifier (URN)
VD17547:678169R
Links
Download Collegium Axiomaticum Sive Synopsis Regularum Philosophicarum [63,61 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)