Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ius municipii coelestis 1. Excellentißimum. 2. certissimum. 3. beatissimum. Der Christen Bürgerrecht im Himmel/ 1. Ein herrliches 2. gewisses 3. und hochseliges Recht. 1. Unser Wandel ist im Him[m]el/ 2. von dannen wir auch warten deß Heylandes Jesu Christi deß Herren/ 3. welcher unsern nichtigen Leib verklären wird/ das Er ehnlich werde seinem verklärten Leibe/ &c. : Bey Volckreicher Sepultur Deß Ehrenvesten/ Achtbarn und Wolweisen H. Matthaeus Seelfisch/ Vornehmen Buchhändlers und Stad-Richters in der Churstad Wittenbergk/ welcher aldar Anno 1636. selig im Herrn entschlaffen d. 22. Aug. seines Alters im 63. Jahre. Erkläret / Durch Paulum Röbern/ D. Profess. Past. und Superint. zu Wittenbergk
VerfasserRöber, Paul In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Paul Röber
BeteiligteSeelfisch, Mattheus In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Mattheus Seelfisch
BeiträgerWust, Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wust
Verleger / DruckerSiegel, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Siegel
Erschienen[Wittenberg] : Siegel, 1637
Umfang[1] Bl., 56 S ; 4°
SpracheDeutsch
GattungsbegriffLeichenpredigt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-96744 Persistent Identifier (URN)
VD173:647845W
Links
Download Ius municipii coelestis 1 Excellentißimum 2 certissimum 3 beatissimum Der Christ [15,82 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Notiz