Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Göttliche Gerichts-Ordnung/ Welche In acht zu nehmen/ bey unschuldiger weise Vergossenen Menschen Blute : Aus dem 21. Cap. des 5. Buchs Mosis. v. 1.- -8. Nach geschehenen ... Morde/ welchen ein alter Bürger/ und Huffschmiedt/ Nahmens George Todte/ zu Naumburg/ den 16. Decembr. Anno 1673. ... an seinem Knechte begangen ... sich aber selbst ... im Gefängnis erhencket / In einer absonderlichen Buß-Predigt/ so den 19. Decembr. darauff gehalten worden/ vorgestellet ... durch M. Johann Benjamin Schiltern/ ad D. Wenz. Diac
VerfasserSchilter, Johann Benjamin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Benjamin Schilter
BeteiligteTodt, Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Todt
Verleger / DruckerMüller, Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Martin Müller ; Forberger, Kaspar In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Kaspar Forberger
ErschienenNaumburg : Müller ; Merseb. : Forberger, 1674
Umfang[26] Bl ; 4°
SpracheDeutsch
GattungsbegriffLeichenpredigt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-68434 Persistent Identifier (URN)
VD1739:113436N
Links
Download Göttliche Gerichts-Ordnung Welche In acht zu nehmen bey unschuldiger weise Vergo [14,55 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)