Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Non dimittitur peccatum, Nisi restituatur ablatum Das ist/ Schrifftmessiger Beweiß und gründtlicher Unterricht/ Daß die Leute/ welche durch unziemliche Mittel/ Geldt/ Gut/ Reichthumb und Nahrung gewinnen/ keine Vergebung der Sünden darbey erlangen/ noch Selig werden können/ so lang sie solches unrechte Gut wissendtlich bey sich behalten und brauchen : sampt beygefügter Erklärung, wie und wohin das unrechte Gut könne restituiret und widerstattet werden / Gestellet von Johann Webern ...
VerfasserWeber, Johann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Weber
Verleger / DruckerBirckner, Johann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Birckner ; Wittel, Philipp In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Philipp Wittel
ErschienenErffurdt : Birckner ; [Erfurt] : Wittel, 1622
Umfang[29] Bl ; 4°
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2008
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-42022 Persistent Identifier (URN)
VD1712:107195S
Links
Download Non dimittitur peccatum Nisi restituatur ablatum Das ist Schrifftmessiger Beweiß [14,02 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)