Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Hilaria Saxonica, Fürstliche Sächsische Hertzens-Frewde/ welche der Allerhöchste Den ... Herrn Johann Georgen/ Hertzogen zu Sachsen/ Gülich/ Cleve und Berg/ des Heil. Röm. Reichs Ertzmarschallen und Churfürsten ... abermaln erleben lassen. In dem dero Eltister ChurPrintz/ Der ... Herr Johann Georg/ Hertzog zu Sachsen/ Gülich/ Cleve und Berg ... Mit der Durchlauchtigen ... Fürstin und Fräwlein/ Fräwlein Magdalena Sibylla/ geborner Marggräffin zu Brandenburg ... den 13. Novembr. 1638 auffn RiesenSaale zu Dreßden ist copuliret und ehelichen getrawet worden durch M. Christophorum Laurentium, Churf. Durchl. zu Sachsen bestalten mittelsten Hoffpredigern
VerfasserLaurentius, Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Laurentius
BeteiligteJohann Georg <Sachsen, Herzog, II.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg ; Magdalena Sibylla <Brandenburg, Markgräfin> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Magdalena Sibylla ; Weissner, S. In Wikipedia suchen nach S. Weissner
BeiträgerHoe ab Hoenegg, Matthias In Wikipedia suchen nach Matthias Hoe ab Hoenegg
Verleger / DruckerSeyffert, Wolfgang In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wolfgang Seyffert
ErschienenDreßden : Seiffert, 1639
Umfang[35] Bl ; 4° : Kupfert., Tbl. r&s
Anmerkung
Kupfert.: Hilaria Saxonica Oder Fürstliche Sächssische Hertzens-Freude
Druckvermerk im Kolophon: Dreßden/ Gedruckt bey Wolff Seifferten
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Hochzeit / Predigt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2008
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-30375 Persistent Identifier (URN)
VD1714:016230S
Links
Download Hilaria Saxonica Fürstliche Sächsische Hertzens-Frewde welche der Allerhöchste D [17,75 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)