Des Hocherleuchteten Theologi, Herrn D. Martini Miri, Weiland Churfürstl. Sächsischen Ober-Hof-Predigers/ Geist- und Schrifftmäßiges Bedencken/ Wie und woraus ein Mensch zu aller Zeit den Willen Gottes/ insonderheit ob derselbe ein Land gedencke zu straffen [...] : Aus des ... Autoris hinterlassenen Manuscript extrahiret/ Deme Ein nachdenckliches Gesicht vom Mitternächtlichen Löwen ... Anno 1583. einem Raths-Herrn [...]. Dreßden : Schrötell, 1699