Nachfolgende Fürstl. Anhaltische neugeschlagene Müntz-Sorte ist anzunehmen. [S.l.], [nach 1683]