Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Drey Heuptsprueche.|| Aus Heiliger || Gœttliche Schrifft.|| 1. Also hat Gott die Welt geliebet.|| ... 2. Gott hat seinen Son nicht ge=||sand in die Welt/ das er die Welt || richte ... || 3. Das Blut Jesu Christi reiniget || vns von aller Suende ... || Erkleret durch || Siegfridum Saccum D.||
VerfasserSack, Siegfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Siegfried Sack
Verleger / DruckerDonat, Paul In Wikipedia suchen nach Paul Donat ; Kirchner, Ambrosius In Wikipedia suchen nach Ambrosius Kirchner
ErschienenMagdeburg : Donat, Paul, 1593
Umfang[60] Bl. ; 8 : Titelbl. in Rot- u. Schwarzdr.
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Gedruckt zu Magdeburgk/|| bey Paul Donat/ Jn vorlegung || Ambrosij Kirchners.|| Jm Jahr ... || M.D.XCIII.||
Sack, Siegfried: Das Blut Jesu Christi reiniget uns von aller Sünde ... [EST: Das Blut Jesu Christi, seines Sohns, macht uns rein von aller Sünden]. (VD16 S 1158)
Sack, Siegfried: Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, dass er die Welt richte ... . (VD16 S 1189)
SpracheDeutsch
GattungsbegriffKommentar: theol.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-135066 Persistent Identifier (URN)
VD16S 1216
Links
Download Drey Heuptsprueche|| Aus Heiliger || Gœttliche Schrifft|| 1 Also hat Gott die We [35,28 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)