Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Trost || Oder || Seelartzneibuch || Jn welchem fast wider alle Anfech=||tungen/ vnd Truebsalen/ so sonderlich den waren Christen in die=||ser Welt begegnen/ Jnsonders heilsame/ vnd edle Recept/ oder Artzneytruenck/|| Seelsterck vnd Labung ... || getrewlich zubereitet/ begrif=||fen/ vnd dermassen ordenlich in einander geschlossen/ vnd registrirt sein ... || Allen verfolgten/ vnd betruebten Christen ... || zu Trost gestellet/ Durch || Mattheum Orneum.||
VerfasserVogel, Matthäus In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Matthäus Vogel
WidmungsempfängerErnst <Holstein-Schaumburg, Graf> In Wikipedia suchen nach Ernst
Verleger / DruckerPeter Braubach In Wikipedia suchen nach Peter Braubach
ErschienenFrankfurt/Main : Braubach, Peter (Erben), 1571
Umfang[61] Bl., 410 S., [6] Bl. ; 2 : Titelbl. in Rot- u. Schwarzdr., Ill. (Holzschn.)., Druckerm.
Anmerkung
Enth. Widmung an Ernst, Graf zu Holstein-Schaumburg
Fingerprint nach Ex. der SBB und der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: M. D. Lxxj.|| Franckfurt am Mayen.||[Peter Braubach]
SpracheDeutsch
GattungsbegriffArzneibuch
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-248485 Persistent Identifier (URN)
VD16V 2106
Links
Download Trost || Oder || Seelartzneibuch || Jn welchem fast wider alle Anfech=||tungen v [142,68 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)