Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein getrewe/ vleissige || vnd ehrliche verwarnung/ wid=||der das hessliche laster der Trunckenheit/ durch || Doctor Heinrich Stromer von Aurbach/|| auff ein disputation zu Leiptzig gestellet.|| Jtem.|| Sechs Setze auch bemelten || Doctor Stromers/ von den vermeinten Ertz=||ten/ vnd von der manchfeldigen || wirckung des reynen Na=||tuerlichen Goldts.|| Durch Georgium Spalatinum || gedeutscht.||
VerfasserAuerbach, Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Auerbach
HerausgeberSpalatin, Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Spalatin
Verleger / DruckerSchmidt, Nickel In Wikipedia suchen nach Nickel Schmidt
ErschienenLeipzig : Schmidt, Nickel, 1532
Umfang[12] Bl. ; 4
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: M.D.XXXII.||(Gedruckt zu Leiptzigk durch || Nickel Schmidt.||)
SpracheDeutsch
GattungsbegriffErbauungsliteratur
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-112426 Persistent Identifier (URN)
VD16S 9712
Links
Download Ein getrewe vleissige || vnd ehrliche verwarnung wid=||der das hessliche laster [6,01 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)