Schœne Ausserlesene || Trostsprueche/ damit man sich in allerley || widerwertigkeit vnd gefahr/ sonderlich in zeit || der Bekantnuß/ vermœge Gottes || [...]. Bremen : Gloichstein, Dietrich, 1582